Ella und das Biest

Ella und das Biest

Mehr als nur ein Mensch, Buch 1

Ein Wandler findet heraus, dass die Menschen doch nicht ausgestorben sind. Er ist bereit alles zu tun, um die eine Menschenfrau zu beschützen, die dazu bestimmt ist, seine Gefährtin zu sein.

Download here:

Books:

Books:

Books:

Blurb:

Vor langer Zeit führten die Gestaltenwandler und die Menschen einen Krieg gegeneinander. Die Menschen verloren ihn, mit schrecklichen Folgen …

Ella gehört zu einem Clan, der sich tief in den Wäldern des Staates Washington versteckt hält. Sie weiß nicht, ob es irgendwo noch weitere menschliche Clans gibt, oder ob ihrer der letzte ist. Aber sie weiß, dass sie etwas Drastisches tun müssen, um überhaupt eine Zukunft zu haben. Ihr ganzes Leben hat sie Schreckgeschichten über die Anderen gehört; diese Biester, die in den hochtechnologischen Wohnstätten jenseits der Berge leben. Die Anderen sind aber vielleicht ihre letzte Hoffnung.

Ty Bearclaw, ein Grizzlywandler, leitet das Washington State Animal Sanctuary, Research, and Observation Center (WSASROC). Nach dem Anruf eines Ranchers, der sich über ein Tier beschwert, das Chaos am Rande des Nationalparks anrichtet, begibt er sich zum Olympic Mountain Nationalpark. Dort stellt Ty wütend fest, dass der Rancher in dem geschützten Gebiet eine Falle aufgestellt hat, um die Kreatur zu fangen. In der Falle befindet sich jedoch kein Tier, sondern eine Menschenfrau! Die gesamte Spezies der Menschen gilt schon lange als ausgestorben! Was ihn noch mehr verwirrt, ist die Reaktion seines Bären auf die Frau. Sein ganzes Leben hat er sich schon gefragt, wer wohl seine Gefährtin werden würde, wie sie sein würde, welcher Art Wandler sie angehören würde. Niemals hätte er auch nur vermutet, dass seine Gefährtin gar nicht zu den Wandlern gehören könnte und dass ihre Existenz sowohl die Vergangenheit als auch die Zukunft ändern würde.

Kann Ty Ella das Leben retten und sie vor einem Wandler beschützen, der davon besessen ist, sie in seine private Sammlung aufzunehmen? Kann er sie beschützen, wenn seine eigene Regierung damit droht, sie ihm wegzunehmen?

Die weltberühmte Autorin S.E. Smith präsentiert ein neues aufregendes Buch voller Leidenschaft und Abenteuer. Durch ihren einzigartigen Humor, die lebhaften Landschaften und die beliebten Charaktere wird dieses Buch garantiert ein weiterer Fan-Favorit!

Teaser/Excerpt:

„Man nennt mich Ella“, flüsterte sie und hob ihren Kopf, um ihn anzusehen, während sie ihr Messer aus der Scheide zog. „Ich will, dass du dich an meinen Namen erinnerst, Biest. Denn ich werde dich in deinen Träumen heimsuchen.“

„Heimsuchen … Oh, verdammte Scheiße“, fluchte Ty. Er sprang hinunter und hielt Ella am Handgelenk fest, als er sah, wie sie ein Messer herauszog und es auf ihre Brust richtete. „Was zur Hölle tust du da?“

Ella starrte in seine wütenden Augen. Seine Geschwindigkeit hatte sie überrascht und erschreckt. Plötzlich stand er nicht mehr am Rande der Grube und sah auf sie herunter, sondern war direkt vor ihr und hielt ihr Handgelenk mit seiner großen Hand fest. Sie schluckte und begann zu zittern.

„Ich nehme mir das Leben, damit du das nicht tun kannst“, flüsterte sie und fuhr sich mit der Zunge über die Lippen.

Also in the series:

Related Posts

Leave a reply

Your email address will not be published.